Frühling in der Donaumetropole Wien

  • 8-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD
    08. – 15. Mai 2022
  • Angebotsnummer:
    248318
  • Reisedauer:
    8 Tage
  • Züge und Bahnen:
  • Land & Region:
    Österreich
  • ab € 1.399
  • zur Anfrage

Wien. Mit einer extra Portion Charme wartet die Kaiserstadt im Frühjahr auf Sie. Wenn die Temperaturen langsam steigen und eine erste warme Brise durch die malerische Altstadt weht, verwandeln sich die zahlreichen Gärten und Parkanlagen der Stadt in ein wahres Blütenmeer. Nicht umsonst gilt Wien als eine der schönsten und lebenswertesten Städte der Welt. Steigen Sie ein und erleben Sie mit uns den Duft des Frühlings, die kulturellen Höhepunkte und beeindruckenden Wahrzeichen der geschichtsträchtigen österreichischen Hauptstadt.

Verlauf:

Sonntag – 08. Mai: Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Wien. Am Bahnhof stehen Busse bereit, die Sie zu Ihrem gebuchten Hotel bringen.

Montag – 09. Mai: Die Faszination der „Sisi-Stadt“ Wien beginnt nach dem Frühstück. Bei einer Stadtrundfahrt mit einem ortskundigen Reiseleiter werden Ihnen einige Highlights wie der Stephansdom, der Prater und das Hundertwasserhaus nähergebracht. Anschließend steht ein Besuch der Hofburg an. Während des Besuchs im Sisi Museum und den Kaiserappartements können Sie sich in längst vergangene Zeiten zurückversetzen lassen. Am Abend wartet ein besonderes Schmankerl auf Sie: ein traditioneller Wiener Heurigenabend. Bei gutem Essen und „Heurigenmusik“ können Sie den Abend auf „Wiener Art“ ausklingen lassen.

Dienstag – 10. Mai: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Wien mit seinen zahlreichen Freizeitmöglichkeiten individuell. Mit Ihrer Wochenkarte für den Wiener Nahverkehr können Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Kernzone Wien kostenfrei nutzen.

Fakultativ am Abend: Abendessen und Strauss & Mozart Concert 

Nach einem gemeinsamen Dinner können Sie sich beim Strauss & Mozart Concert auf Wiener Klassik freuen. Ein Wiener Orchester präsentiert einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas, Arien und Duetten sowie Operetten- und Klavierkonzertmelodien.

Mittwoch – 11. Mai: Der heutige Tagesausflug führt Sie ins Burgenland. Erkunden Sie die Haydnstadt Eisenstadt bei einem geführten Rundgang und wandeln Sie auf den Spuren des bekannten Komponisten, der 12 Jahre lang hier lebte. Noch heute erinnern sein Wohnhaus, der Kräutergarten und die Bergkirche an Joseph Haydn. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter zum Neusiedler See, den Sie bei einer Schiffsfahrt erkunden.

Donnerstag – 12. Mai: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Fakultativ buchbar: Tagesausflug nach Bratislava

Freuen Sie sich auf Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei und zugleich eine weitere Perle an der Donau. Im Rahmen einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und Gegenwart der Stadt mit ihren imposanten Kirchen, eleganten Palästen, romantischen Gassen und über alldem die majestätische Burg, die bereits von weitem zu erkennen ist. Anschließend haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, ehe es wieder zurück nach Wien geht.

Freitag – 13. Mai: Heute lernen Sie die „Wachau“ kennen, die in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbes aufgenommen wurde. Sie besichtigen das Weltkulturerbe Benediktinerstift Melk, die „Wiege Österreichs“ und eine der schönsten Barockbauten Europas. Bei einer Führung erkunden Sie das Stift, das Stiftmuseum, den wunderschönen Park sowie die Bibliothek. Ihre Mittagspause können Sie individuell in Melk verbringen, denn zum Verlieben schön ist nicht nur das Stift, sondern auch die Stadt an sich.

Samstag – 14. Mai: Am Vormittag nehmen Sie an einer Führung durch das zum Weltkulturerbe gehörende Schloss Schönbrunn teil. Wandeln Sie auf den Spuren von Kaiserin Sisi und Kaiser Franz Josef. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Sonntag – 15. Mai: Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

 

Veranstalter: 

AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K. 

Kasselburger Weg 16 · 54568 Gerolstein

Bild für

Leistungen:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung im Zug bei An- und Abreise
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Ihrem ausgewählten 4****Hotel
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück im ausgewählten 4****Hotel
  • Stadtrundfahrt durch die "Sissi-Stadt" Wien
  • Führung durch die Hofburg
  • Wiener Heurigenabend
  • Tagesausflug ins Burgenland mit Stadtführung in Eisenstadt und Schiffsfahrt auf dem Neusiedler See
  • Tagesausflug in die Wachau inkl. Führung im Stift Melk
  • Führung durch das Schloss Schönbrunn
  • Wochenticket für den Wiener Nahverkehr
  • Persönliche AKE-Reiseleitung während der Zugfahrt und der gesamten Reise

 

Hotels und Preise pro Person:

4****Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien (Landeskategorie)

In einer ruhig gelegenen, einzigartigen Biedermeierpassage nahe dem Stadtpark und der Altstadt begrüßt Sie das Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien. Die klimatisierten Zimmer sind im Biedermeierstil eingerichtet. Viele Sehenswürdigkeiten, darunter auch der Stephansdom, die Wiener Oper und der berühmte Open-Air-Markt „Naschmarkt“, erreichen Sie bequem zu Fuß. Von der Wiener Altstadt trennen Sie nur 15 Gehminuten.

Doppelzimmer 1.399, - € - Einzelzimmer 1.749, - €

 

4****K+K Hotel Maria Theresia (Landeskategorie)

Das moderne und zugleich elegante Hotel befindet sich in ruhiger Lage im Kunst- und Kulturviertel „Spittelberg“, nur einen 10-minütigen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt. Es vereint ein wohliges Ambiente und persönlichen Service mit österreichischer Gastfreundschaft. Die Zimmer sind stimmig und komfortabel eingerichtet und der Wellnessbereich mit Sauna, Fitness- und Massagemöglichkeit lädt zu Ruhe und Entspannung ein.

Doppelzimmer 1.649, - € - Einzelzimmer 2.099, - €

 

4****Hotel Tigra (Landeskategorie)

Das Hotel bietet den idealen Ort zum Zurückziehen und Entspannen in einer zentralen Lage im Herzen von Wien. Dank der familiären Gemütlichkeit in dritter Generation können Sie sich wohl und umsorgt fühlen. In den Zimmern erwartet Sie ein klares, modernes Design mit einer warmen Atmosphäre. Umringt vom Stephansdom, der Oper, zahlreichen Museen und der Hofburg, bietet das traditionsreiche Haus, in dem auch schon Mozart residierte, die ideale Ausgangslage, um Wien zu erkunden.

Doppelzimmer 1.649, - € - Einzelzimmer 2.099, - €

 

Fakultativ buchbar:

Abendessen und Strauss & Mozart Concert inkl. Transfer ab / zum Hotel 139,- € p.P.

Tagesausflug nach Bratislava mit Stadtführung 59,- € p.P.

 

Zustiege:

Cottbus, Lübben, Königs Wusterhausen, Berlin-Lichtenberg, Berlin-Gesundbrunnen, Berlin Hbf, Berlin-Südkreuz, Lutherstadt-Wittenberg, Bitterfeld, Halle (Saale) Hbf, Merseburg, Naumburg, Weimar, Erfurt Hbf, Gotha, Eisenach, Fulda, Würzburg Hbf, Fürth Hbf, München Ost   

Bitte wählen Sie einen Termin aus: