Bahnerlebnisreise zwischen den Metropolen

Lehnen Sie sich zurück und genießen die Natur und die abwechslungsreichen Landschaften Großbritanniens, sowie die schottische Hauptstadt Edinburgh.
 
  • Ausflüge inklusive
  • Nachhaltig unterwegs
  • Großbritannien ohne Auto entdecken

 
Verlauf:

1. Tag: Glasgow

Individuelle Anreise nach Glasgow und Privattransfer zu Ihrem Hotel. Nutzen Sie den Rest des Tages, um schon mal einen Überblick über die moderne Metropole zu bekommen. 3 Nächte in Glasgow.

2. Tag: Glasgow
Starten Sie den Tag mit einer Hop on-Hop off Tour (fakultativ) vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. der St. Mungo Kathedrale. Die Architektur im viktorianischen und Jugendstil stammt aus der Periode des 18. bis 20. Jh., als die Stadt ein wohlhabendes Handels- und Schiffsbauzentrum war. Heute gilt Glasgow als bedeutendes Kulturzentrum mit renommierten Museen und einer lebendigen Musikszene. (F)

3. Tag: Glasgow - Edinburgh
Mit Ihrem Britrail Pass fahren Sie nach Edinburgh (ca. 1 Std.). Während einer Hop On-Hop off Tour (fakultativ) lernen Sie die Highlights der Stadt, wie z.B. die Royal Mile, den Palace of Holyroodhouse etc. kennen. Über der Stadt thront das Edinburgh Castle. Die Burg beherbergt die schottischen Kronjuwelen und den "Stein der Vorsehung" (fakultativ). Vom Hausberg Arthur's Seat im Holyrood Park bietet sich ein weiter Blick. Am Abend fahren Sie gemütlich zurück nach Glasgow. (F)

4. Tag: Glasgow - Manchester
Während der ca. 3-stündigen Fahrt durchqueren Sie die unterschiedlichsten Landesteile. Ob "Natur pur" in den Scotthish Borders, dem Lake District oder Ihr Tagesziel wie Manchester, diese Bahnfahrt bietet einen hervorragenden Überblick über die Vielseitigkeit des Landes. Empfehlenswert ist ein Besuch des Stadions von Manchester United oder ein Shoppinghaul in den coolen Läden der Northern Quarters. 2 Nächte in Manchester. (F)

5. Tag: Manchester
Gestalten Sie den Tag nach Ihren Wünschen. Wandeln Sie im nahe gelegenen Liverpool auf den Spuren der Beatles. Alternativ können Sie einen Tagesausflug in die Yorkshire Dales unternehmen (fakultativ). Die unberührte Landschaft des Yorkshire Dales Nationalpark ist ein Paradies für Wanderer. (F)

6. Tag: Manchester - London
Die Metropole London wartet nach einer 2-stündigen Fahrt auf Sie. Der Rest des Tages bietet sich an, um einen ersten Eindruck der pulsierenden Metropole zu gewinnen. 3 Nächte in London. (F)

7. Tag: London
Nutzen Sie Ihr Hop on-Hop off Ticket (inklusive) für einen ersten Überblick. Auch nicht fehlen sollte eine Fahrt im Coca-Cola London Eye oder ein Besuch des Wachsfigurenkabinetts Madame Tussauds. Ob Musicals, Royal Albert Hall oder Modern Tate Gallery, auch kulturell hat London viel zu bieten. (F)

8. Tag: London
Heute geht es königlich zu. Sie besuchen den Tower of London, der die Kronjuwelen beherbergt (inklusive). Ergänzen können Sie Ihre royale Tour vorbei am Buckingham Palace, erleben den Wachwechsel "Changing of the Guard" und Westminster Abbey. Auf einer Themsefahrt kann man den Blick vom Wasser auf die bekannten Sehenswürdigkeiten genießen (fakultativ). (F)

9. Tag: London
Transfer zum Flughafen Gatwick. (F)

 
Bild für Bahnerlebnisreise zwischen den Metropolen
Leistungen:
 
  • Individualreise laut Reiseverlauf
  • Transfer Flughafen Glasgow-Hotel
  • Transfer Hotel in London-Flughafen London Gatwick
  • 8 Nächte in Hotels der Mittelklasse
  • 8x Frühstück (F)
  • Britrailpass für 4 Tage
  • Hop On-Hop Off Tour in London
  • Reiseführer


Hinweise:
 
  • Im Gültigkeitszeitraum sind unbegrenzt Fahrten in der Standardklasse erlaubt. Fahrtunterbrechungen sind möglich. Von Mo bis Fr sind Fahrten erst ab 9.15 Uhr möglich.
  • Am Tag der ersten Fahrt muss der Bahnpass am Ticketschalter gestempelt werden (Ausweis erforderlich).

 
Bitte wählen Sie eine Saison aus: